Sie benötigen rechtliche Unterstützung?
Beauftragen Sie eine der führenden Online-Kanzleien Deutschlands.

Wir kämpfen für Ihre Rechte als Beschuldigter oder Opfer im Strafverfahren

shutterstock 1983232496 Converted 12 cutout - Advofleet Rechtsanwälte
shutterstock 1983232496 Converted 12 cutout - Advofleet Rechtsanwälte

Unser Service im Überblick

Mit strafrechtlichen Problemen ist nicht zu spaßen. Um schwerwiegende Folgen wie Freiheitsentzug und Geldstrafen zu verhindern, ist es besonders im Strafrecht oft unerlässlich anwaltliche Hilfe in Anspruch zu nehmen.

Wir sind auf strafrechtliche Fragen und Verfahren spezialisiert. In den vergangenen Jahren haben wir buchstäblich tausende Verfahren erfolgreich zum Abschluss geführt – gerichtlich und außergerichtlich. Sie können sich auf uns verlassen.

Wir sind spezialisiert auf sämtliche strafrechtliche Angelegenheiten und für unsere Mandanten bundesweit aktiv. Unser bundesweites Netzwerk aus Strafverteidigern ermöglicht hierbei, dass auch in Ihrer Nähe der Spezialist Ihres Vertrauens für Ihre Rechte kämpft. Unsere Rechtsanwälte mit dem Schwerpunkt Strafrecht verfügen über jahrelange Erfahrung und besondere Kenntnis im Straf- und Strafprozessrecht, insbesondere im Umgang mit Strafverfolgungsbehörden.

Mit unserem Wissen aus tausenden Verfahren bieten wir unseren Mandanten eine Expertise, die kein Einzelanwalt und keine Bürogemeinschaft zu leisten vermag. Für uns ist Kundenservice kein Schlagwort, sondern gelebte Tatsache. Unsere Kundenberater sind jederzeit für Sie da. Wir beantworten telefonisch und per E-Mail alle Ihre Fragen und lassen Sie niemals allein.

Tausendfach bewertet und für “hervorragend” befunden. Glauben Sie nicht uns, sondern unseren vielen zufriedenen Kunden. Lesen Sie einfach nach, was unsere Mandanten über uns schreiben. Dann sehen Sie: Bei uns sind Sie in guten Händen.

Inhaltliche Schwerpunkte des Strafrechts aus unserer Praxis:

  • Allgemeines Strafrecht: Ordnungswidrigkeiten, Diebstahl, Betrug, Körperverletzung
  • Sozial- und BAföG-Betrug
  • Verkehrsstrafrecht: Bußgelder, Fahren ohne Fahrerlaubnis, Trunkenheitsfahrten, Fahrerflucht
  • Betäubungsmittelstrafrecht: Drogenbesitz, Drogenhandel
  • Haftrecht: Untersuchungshaft, vorläufige Festnahme
  • Wirtschaftsstrafrecht: Untreue, Vorenthalten von Arbeitsentgelt, Bankrott, Insolvenzverschleppung
  • Arztstrafrecht, Medizinstrafrecht: fahrlässige Tötung, fahrlässige Körperverletzung wg. „Kunstfehler“
  • Jugendstrafrecht
  • Verstoß gegen das Waffengesetz


Sie können uns u.a. für folgende Tätigkeiten beauftragen:

  • Akteneinsicht
  • Opfervertretung (Nebenklage, Zeugenbeistand) insbesondere bei Sexualstraftaten, Körperverletzung und (versuchtem) Totschlag zzgl. Vertretung zur Erlangung von Schadensersatz und Schmerzensgeld
  • Strategieberatung
  • Haftverhinderung
  • Komplette außergerichtliche Vertretung
  • Reine gerichtliche Vertretung

Wenn Sie mit unserer Dienstleistung zufrieden waren, können Sie uns jederzeit weiter beauftragen. Wir rechnen Ihnen den gezahlten Kaufpreis dann als Anzahlung an. Sie zahlen bei uns nie doppelt.

Weiteres zu den einzelnen Paketinhalten entnehmen Sie bitte der unten stehenden Übersicht.

shutterstock 1860019492 03 - Advofleet Rechtsanwälte

Buchung

Buchen Sie Ihr gewünschtes Leistungspaket über unseren kinderleicht bedienbaren Onlineshop.

Leistung

Innerhalb von 24 Stunden meldet sich eine Rechtsvertretung, um mit Ihnen Weiteres zu besprechen.

Lösung

Fall gelöst? Wunderbar! Falls nicht, planen wir gemeinsam die weitere Strategie, bis Ihr Anliegen geklärt ist.

Unsere Rechtsdienstleistungen

Akteneinsicht

Absolutes Minimum
  • Keine Verteidigung ohne Akteneinsicht
  • Sie erfahren, was die Polizei und Staatsanwaltschaft gegen Sie in der Hand haben
  • Für eine sinnvolle Verteidigung zwingend erforderlich
149 inkl. Mwst.

Strategieberatung

Rechtssicherheit
  • Vornahme der Akteneinsicht
  • Auswertung der Akte und Analyse der Sach- und Rechtslage
  • Erläutern von Handlungsmöglichkeiten im Rahmen eines Strategietelefonats
  • Vorbereitung für die Hauptverhandlung inkl. Tipps + Hinweise
549 inkl. Mwst.

Außergerichtliche Vertretung

Rundum-Sorglos-Paket
  • Vornahme der Akteneinsicht
  • Auswertung der Akte und Analyse der Sach- und Rechtslage
  • Ggf. Formulierung einer Einlassung und Kommunikation mit Polizei / Staatsanwaltschaft
  • Ziel: Einstellung des Verfahrens, falls möglich
  • Die Einschaltung eines Strafverteidigers wird von Polizei und Staatsanwaltschaft sehr ernst genommen
1149 inkl. Mwst.

Haftverhinderung

Letztes Mittel
  • Verzögerung des Haftantritts durch Haftaufschiebung
  • Wenn möglich: Verhinderung des Haftantritts
  • Aussetzung des Vollzugs
649 inkl. Mwst.

Reine gerichtliche Vertretung

Nicht allein auf hoher See
  • Anwaltliche gerichtliche Betreuung
  • Wir analysieren umfassend die Sach- und Rechtslage
  • Wir sind im Termin der mündlichen Verhandlung vor dem Gericht anwesend und setzen Ihre Interessen bestmöglich durch
979 inkl. Mwst.

Komplette Opfervertretung

Wir setzen uns ein
  • Vornahme der Akteneinsicht
  • Analyse der Sach- und Rechtslage
  • Begleitung und Unterstützung in der polizeilichen, staatsanwaltlichen, richterlichen Vernehmung und im Strafverfahren
  • Ggf. Annäherungsverbot u. Ä. durchsetzen
  • Schutz des Opfers vor Beeinträchtigungen im Strafverfahren
  • Insbesondere bei Straftaten gegen die sexuelle Selbstbestimmtheit, Straftaten gegen die körperliche Unversehrtheit und Straftaten gegen die persönliche Freiheit ist eine Nebenklage des Opfers am Strafverfahren möglich
  • Vertretung zur Erlangung von Schadensersatz und Schmerzensgeld
449 inkl. Mwst.

Das sagt unsere Kundschaft über uns

Unser Versprechen

Unser Versprechen

Häufig gestellte Fragen

shutterstock 1471453466 01 - Advofleet Rechtsanwälte

Nein. Sie entscheiden, ob Sie uns mandatieren oder mit einer einzelnen Beratung starten, z.B. mit einer Telefonberatung. Bereits bezahlte Gebühren werden später auf das Mandat angerechnet.

Im Rahmen eines Telefonat mit vorbestimmter Länge wird Ihr Fall ausgiebig besprochen. Im Vorfeld bereitet sich der zuständige Anwalt oder die zuständige Anwältin mit vorab übermittelten Unterlagen sorgfältig darauf vor.

Ja. Sie können sich von Ihrem persönlichen Anwalt oder Ihrer persönlichen Anwältin über ein Skype-Telefonat beraten lassen und dabei die Video-Funktion verwenden. Falls erforderlich, kann auch ein Termin vor Ort vereinbart werden.

Nein. Zwar muss eine Rechtsvertretung vor Ort nicht schlecht sein. Unser hohes Maß an Erfahrung, Spezialität und Kundenservice kann jedoch keine ortsgebundene Rechtsvertretung anbieten. Werfen Sie einen Blick in unsere Bewertungen!

Wir bieten eine kostenlose Erstberatung an, in der Sie eine erste Einschätzung über die Rechtslage erhalten. Daraufhin können Sie kostenpflichtige Rechtsdienstleistungen zu einem günstigen Preis in unserem Onlineshop buchen.

Achtung: Einige Inkassoportale versprechen immer häufiger eine kostenlose Rechtsdurchsetzung. Diese ist jedoch nicht kostenlos, denn im Erfolgsfall zahlen Sie deutlich mehr als bei einer üblichen Kanzlei.